23.01.2018 16:38 | Alpinsport News

Der äußerst innovative Beal Escaper ist ein leichtes und kompaktes textiles Abseiltool, dass das Abseilen am Einzelstrang ermöglicht und bei dem sich der verknotete Seilstrang dennoch abziehen lässt. Der Escaper ermöglicht somit das Abseilen über eine komplette Seillänge selbst wenn nur ein Seilstrang verfügbar ist, was der Fall sein kann, wenn z.B. ein Halbseil-/Zwillingsseilstrang beschädigt ist oder wenn beim Freeriden oder Bergsteigen feststellt, dass das Seil zum Abseilen doppelt genommen zu kurz wäre. Er ist grundsätzlich für den Notfall konzipiert, lässt sich aber auch durchaus zum geplanten Abseilen nutzen.

 So funktioniert der Escaper: Das Seilende des Escapers wird durch einen einzelnen Abseilpunkt gefädelt und anschließend durch die vorgefertigten Bandschlingenringe gezogen, wodurch sich das Seilende des Escapers in den Windungen der Dyneema-Schlinge verklemmt. Das Kletterseilende wird danach mit einem gesteckten Sackstich in die Schlaufe des Escapers eingebunden. Beim Abseilen am Escaper ist es zwingend erforderlich, dass das Seil stets mit mind. 10 kg. belastet wird. Denn durch Entlastung lockert sich die Dyneemaschlinge des Escapers und der Escaper könnte sich im Extremfall bei mehrmaliger Ent- und Belastung öffnen, was er ja am Ende der Abseilfahrt auch tun soll, damit sich der Escaper mit dem Seil vom Abseilpunkt abziehen lässt: Ist man am Ende der Abseilfahrt angekommen, entlastet man bzw. zieht mindestens acht Mal am Seilstrang, wodurch sich  der Escaper löst und mit dem Seilstrang hinunter fällt.

Hier gehts zum Beal Escaper 

Unsere Marken

Petzl
brandname1
Edelrid
E9
Mammut
La Sportiva
brandname1
brandname1
brandname1
Alpinsport Basis Logo

Die Alpinsport Basis in Garmisch-Partenkirchen - euer Fachgeschäft mit Online-Shop rund um die Themen Klettern und Bergsteigen!

In unserem Newsletter erhaltet ihr wöchentlich interessante Angebote rund um's Klettern und Bergsteigen - ein Muss für alle Schnäppchen-Jäger!

* Abmeldung jederzeit möglich

Alpinsport Basis - von Alpinisten für Alpinisten!

Top